Gemeindeleben | Gruppen | (Kur)Seelsorge | Spiritualität | Unsere Kirche | Kontakt
Boxbild
  Druckversion   Seite versenden

Sakramente

Weihe
Kreuz

Die sakramentale Weihe der Bischöfe, Priester und Diakone

"Ich aber sage dir: Du bist Petrus, und auf diesen Felsen werde ich meine Kirche bauen, und die Mächte der Unterwelt werden sie nicht überwältigen. Ich werde dir die Schlüssel des Himmelreichs geben; was du auf Erden binden wirst, das wird auch im Himmel gebunden sein, und was du auf Erden lösen wirst, das wird auch im Himmel gelöst sein." (Matthäus 16, 18-19)

Die Herausforderung ist groß. Ist doch der Priester derjenige, der aufgrund seines Auftrags Lebenszeichen für andere ist. Er leitet die Gemeinde, er begleitet die Gemeinde, er ermutigt, hört zu, inspiriert, gibt Rat, er steht an unserer Seite. Dabei ist der Priester kein kühler Macher, sonders stets der Brückenbauer und Übersetzer. Er ist Jünger und zugleich ein Zeichen Jesu Christi mitten in der Welt.

Damals wie heute ruft Jesus einzelne Menschen in seine Nachfolge, damit sie Gott und den Menschen in besonderer Weise nahe sind. Der Priester deutet den Gläubigen das Leben im Licht des Evangeliums. Als Seelsorger begleitet und stärkt er sie auf dem ganzen Weg ihres Lebens. An den Knotenpunkten des Lebens sagt er ihnen durch die Spendung der Sakramente die Nähe und die Gegenwart Gottes zu.

Der Priester ist ein Mann des Gebets. Die Kraft für seinen Dienst schöpft er aus der Heiligen Schrift und seiner persönlichen Spiritualität. In der Mitte steht für ihn die Feier der Eucharistie und das tägliche Stundengebet. Seine tiefe Verbundenheit mit Jesus Christus findet ihren besonderen Ausdruck in der Lebensform der Ehelosigkeit.

Das Arbeitsfeld des Priesters ist vor allem die Pfarrgemeinde. Er leitet das Team der hauptberuflichen und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Gemeinsam mit den gewählten Vertretern der Gemeinde trägt er die Verantwortung für die Seelsorge in den Kirchengemeinden einer Seelsorgeeinheit.

Mehr Informationen zum Priesterberuf erhalten Sie auf den Seiten des Erzbischöflichen Priesterseminars in Bamberg. 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.Ok, verstanden.